UA-116831148-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Heilung von Quantenfeldstörungen

Nach Anne Biedermann und Bernhard Storch

  

Video 

 

 

Jedes lebende Wesen ist von seinem Quantenfeld umgeben.

Kommt es mit einem anderen Wesen in Kontakt, überschneiden sich die Quantenfelder.

Sind diese unharmonisch, dann treten im Schnittbereich die hier beschriebenen Quantenfeldstörungen auf.

Diese können sich als energetische Wand, Einbahnstraße oder „intelligente“ Teilöffnung zeigen.

 

Beispiele:


QuantenfeldstörungenQuantenfeldstörungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für ein harmonisches Miteinander auf Augenhöhe, den Zugriff auf seine „alten“ Ressourcen und Erfahrungen, eine ungehinderte Ausdehnung in höhere Dimensionen und mehr, ist es erforderlich, dass vorhandene Quantenstörungen gelöst sind.

Sind die Quantenstörungen gelöst, können die Energien und Informationen zwischen den Quantenfeldern ungehindert fließen.

 

Viel Freude und Erfolg im Sein wünsche ich Ihnen von Herzen

Bernhard Storch