UA-116831148-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ausbildung zum NIWA-Therapeut 

 

NIWA-TherapeutNIWA-TherapeutAls NIWA-Therapeut arbeiten sie mit nicht inkarnierten Wesensanteilen und anderen feinstofflichen Energien.

Sie sind verbunden mit der Quelle allen Seins und stehen mit dieser im Dialog.
Mit Ihrer erweiterte Wahrnehmung und Kommunikationsfähigkeit begleiten Sie die Prozesse bei NIWA-Balancen.
Ihre sieben Ebenen von der Erdung bis zur Himmelung sind geklärt und in Ihr Leben integriert.
Sie arbeiten zum höchsten Wohle aller beteiligten.

 

Ausbildungsvoraussetzung
System-Kinesiologischer Coach oder vergleichbar

 

 

Ausbildungsschritte

Von der Erdung bis zur Himmelung    7 Sitzungen

                Klären und integrieren Ihrer sieben Ebenen:                                                                      
                (gilt bei Matrix in Balance-Kinesiologen nach Klaus Wienert als erfüllt) 

Die NIWA-Therapie      5 Sitzungen         

                Erkennen, verbinden, kommunizieren, wahrnehmen, verstehen, lösen    

   

Von der Erdung bis zur Himmelung  nach Klaus Wienert LGEZ 

Klären und integrieren Ihrer 7 Ebenen

 Ebene 1        Erdung; Wurzel-Chakra 

                        „Ja“ zum Leben, ja zu sich selbst, ja zum eigenen Potenzial                      

 Ebene 2        Kreativer Ausdruck; Sakral-Chakra 

                        Du hast die Wahl; Geschlechterrolle      

 Ebene 3        Selbstermächtigung; Solarplexus-Chakra

                        In der Gegenwart lieg die Lebenskraft; Wie Innen, so Außen;

 Ebene 4        Herzebene; Herz-Chakra  

                        Die Kraft der Einfachheit und Leichtigkeit; Integration der Rhythmen; Alles ist möglich

 Ebene 5        Mein persönlicher Ausdruck; Hals-Chakra                                           

                        Mich zeigen; Zu dem stehen, was man ist; Klarheit; Kommunikation

 Ebene 6        Visionen und die Kraft des Geistes, Allwissen; Stirn-Chakra                    

                                                           

 Ebene 7        Hingabe, Urvertrauen; Kronen-Chakra

                        Loslassen und sich führen lassen;      

 

Die NIWA -Therapie       

Einführung in die NIWA-Balance

Verbindungen zwischen Quelle, NIWA und Ihrem System herstellen und optimieren

Kommunikation zur Quelle, zu NIWA‘s und zu feinstofflichen Wesenheiten ermöglichen

Einführen und arbeiten mit kosmischen Aspekten

Prozesswahrnehmung bei der NIWA-Balance (Ansprache, Aufstieg, Lösung) ermöglichen

Einführen und arbeiten mit dimensionsübergreifenden Aspekten    

Nach dem Erlangen von praktischen Erfahrungen und der Dokumentation von mindestens 3 NIWA-Balancen

Abschlussbalance, Abschlussgespräch, Zertifikatübergabe